• Literaturwelt
  • Rezension zu „Wortmagie“ von Juliana Fabula

    Die Advents- und Weihnachtszeit ist seit einigen Wochen schon wieder vergangen und der Alltag kehrt so langsam zurück. Ich möchte nun die Gelegenheit nutzen, um Euch den aktuellen Kurzgeschichtensammelband „Wortmagie“ von Juliana Fabula vorzustellen. Inhalt Wenige Dinge im normalen Alltagswahnsinn sind so schön wie die Vorfreude auf das alljährliche Weihnachtsfest – das Fest der Liebe, Besinnlichkeit und Freundschaft. Um sich diese Zeit zu versüßen greifen viele Kinder, aber auch Erwachsene, nur zu gern zum altbewährten Adventskalender zurück. Ein Adventskalender der […]

  • Literaturwelt
  • *Trommelwirbel* Neuer Lesestoff für Euch!

    Hey meine lieben Leser, ich freue mich, Euch heute, hier und jetzt meine erste veröffentlichte Kurzgeschichte vorzustellen! Ich habe sie für einen Kurzgeschichten-Schreibwettbewerb auf Bookrix geschrieben. Aufgabe war es, zu einem vorgegebenen Bild (das Haus was ihr auf dem Cover sehen könnt) eine Geschichte zu schreiben. Daraus ist dann „Das Erbe von Lykayre“ geworden! Ich würde mich freuen, wenn ihr Euch das ganze mal anschauen würdet und vielleicht kurz ein Feedback dazu abgebt! Was hat Euch gefallen? Was war nicht […]

  • Literaturwelt
  • Rezension zu „Mein Buch! Viele Tipps zum Schreiben und Veröffentlichen auf Amazon, Kobo, iBooks & Co“ von Myra Çakan

    Hallo meine lieben Leser, neue Woche, neue Rezension – oder zumindest so ähnlich. Ich möchte Euch heute einen kleinen Ratgeber vorstellen, der vor allem die (angehenden) Indie-Autoren unter Euch interessieren könnte, denn es geht ums Schreiben und um das Veröffentlichen von eBooks. Die Rede ist von „Mein Buch! Viele Tipps zum Schreiben und Veröffentlichen auf Amazon, Kobo, iBooks & Co“ von Myra Çakan. Das eBook habe ich im Rahmen einer Leserunde auf Lovelybooks gewonnen und danke der Autorin für die […]

  • Literaturwelt
  • Rezension zu „Feenkind – Band 1: Der See des Abschieds“ von Elvira Zeißler

    Hallo liebe Leser, neben meinen Schreibprojekten, denen ich momentan viel Zeit widme, habe ich natürlich nicht vergessen Bücher zu lesen. Vergangene Woche habe ich mein erstes eBook zu Ende gelesen ;-). Ich weiß, ich habe es bisher versäumt Euch meinen Kindle Touch vorzustellen, aber ich hoffe, dass ich es bald nachholen werde. Ich kann aber dazu sagen, dass ich mit ihm sehr zufrieden bin bisher! Kommen wir nun aber zu den wesentlichen Dingen – meine Rezension. Die liebe Indie-Autorin Elvira […]

  • Allerlei Kreatives
  • Lilienlichts Diskussion der Woche – Thema #4 Indie-Autoren

    Hey liebe Leser, gestern habe ich es leider nicht mehr geschafft die neue Diskussion der Woche zum Thema „Indie-Autoren“ einzuleiten. Deshalb kommt heute der Nachtrag :-). In der vergangenen Woche habe ich Euch zum Thema „Buch-Hype“ gefragt. Es war wieder interessant zu erfahren, wie ihr mit gehypten Büchern umgeht, ob ihr sie auf jeden Fall lesen müsst oder sie links liegen lasst. Im Großen und Ganzen lasst ihr Euch nicht unbedingt vom Hype um ein Buch um den Finger wickeln […]

  • Literaturwelt
  • Rezension zu „Scáth Solas – Schattenlicht“ von Juliana Fabula

    Ich wünsche Euch einen wunderbaren Freitag allerliebste Leser! Schande über mein Haupt! Bereits am vergangenen Sonntag habe ich ein Buch ausgelesen, aber bisher keine Rezension darüber verfasst. Ich möchte Euch das Buch meiner Partner-Blog-Kollegin Juliana Fabula vorstellen. Wie ihr vielleicht schon wisst, schreibt sie bereits seit ihrer Kindheit und veröffentlichte im Sommer einen kleinen Fantasy-Roman. Der Name lautet: Scáth Solas – Schattenlicht. Sie hat es als Self-Publisher veröffentlicht. Erhältlich ist es als Printversion bei Epubli und als eBook bei Bookrix und den […]