• Literaturwelt
  • Rezension zu „Feuerrot“ von Nina Blazon

    Heute gibt es endlich wieder eine Rezension auf meinem Blog. Eine kurze Meinung zu Nina Blazons historischen Jugendroman „Feuerrot“. Das Buch durfte ich vor einiger Zeit im Rahmen einer Leserunde auf Lovelybooks lesen. (c) Ravensburger Buchverlag Meine Meinung Nina Blazon entführt den Leser mit „Feuerrot“ in die dunkle Epoche der Hexenverfolgung im 15. Jahrhundert. Die Grundlage für den Roman bildet die Hexenverfolgung- und Verbrennung in Ravensburg. Auf spannende Art und Weise erzählt die Autorin die Geschichte der jungen Magd Magdalene […]

  • Literaturwelt
  • Rezension zu „Arya & Finn: Im Sonnenlicht“ von Lisa Rosenbecker

    Morgen öffnen endlich die Tore der Leipziger Buchmesse. Zur Einstimmung auf dieses schöne Event habe ich noch eine Rezension zu einem Buch aus dem beliebten Drachenmond Verlag: „Arya & Finn: Im Sonnenlicht“ von Lisa Rosenbecker. (c) Drachenmond Verlag Inhalt Arya wurde dank der Hilfe ihres Onkels zu einer guten Kämpferin und Leibwächterin ausgebildet und hat ihr Ziel fest vor Augen: sie will Elena um jeden Preis beschützen. Dafür nimmt sie sogar ihre Gabe in Kauf, die sie mehr als alles […]

  • Literaturwelt
  • Rezension zu „Divinitas“ von Asuka Lionera

    Der Drachenmond Verlag erlebt aktuell einen kleinen Aufschwung, so dass auch ich nicht umhinkam, mir das Programm anzusehen. Etliche Titel daraus weckten meine Neugierde, kein Wunder also, dass gleich 2 Werke bei mir einziehen durften. Eines davon ist „Divinitas“ von Asuka Lionera. (c) Drachenmond Verlag Inhalt Fye ist eine Halbelfe und seit dem Tod ihrer Ziehmutter auf sich allein gestellt. Sie lebt zurückgezogen im Wald und besucht die Stadt nur, wenn es wirklich notwendig ist. Als sie sich eines Tages […]

  • Literaturwelt
  • [Blogger-Aktion] Rezension zu „Witch Hunter“ von Virginia Boecker

    Für manche ist es gefühlt in aller Munde, andere haben es noch gar nicht auf dem Schirm: „Witch Hunter“ von Virginia Boecker. Der Jugendroman erscheint am 18.03.2016 im dtv Verlag und ich gehöre zu denjenigen Bloggern, die Euch bereits jetzt darüber berichten dürfen.  (c) dtv Verlag Inhalt England im 16. Jahrhundert. Der jungen Elizabeth ist es dank ihrem Freund und Beschützer Caleb gelungen ein Leben aus dem Nichts aufzubauen. Sie gehört zu den besten Hexenjägern des Landes und ist dem Inquisitor Lord […]

  • Literaturwelt
  • Rezension zu „Selection“ von Kiera Cass (Band 1)

    Es ist tatsächlich schon wieder ein paar Wochen her, als ich die Selection-Reihe von Kiera Cass begonnen habe und so langsam wird die Rezension dazu überfällig. Die Reihe erschien unter dem Dach der S. Fischer Verlage. (c) S. Fischer Verlage Inhalt America Singer gehört der 5. Kaste der Gesellschaft von Illeá an und ist damit Mitglied einer der niedrigsten Kasten des Landes. Sie ist, wie so ziemlich der Rest ihrer Familie, künstlerisch-musisch begabt und verdient damit ihren und den Lebensunterhalt ihrer Familie. Die Singers besitzen […]

  • Rezensionen
  • [Hörbuch-Rezension] Das Phänomen „After Passion“ von Anna Todd

    Ich bin nicht jedem Hype hoffnungslos verfallen, aber wie schon bei Shades of Grey konnte ich letzten Endes diesem Hype nicht widerstehen. Woran das tolle Bloggerportal nicht ganz unschuldig ist! Herzlichen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. (c) Random House Audio Allein der Klang der Wörter „After Passion“ löst bei vielen Glücksgefühle aus, bei vielen anderen rollen sich die Fußnägel hoch. Man kann in diesem Fall eigentlich nur sagen: entweder man liebt es oder man hasst es. Die Zwischengruppe zählt […]