• Literaturwelt
  • Rezension zu „Die Tribute von Panem. Flammender Zorn“ von Suzanne Collins

    Hallo liebe Leser, heute veröffentliche ich endlich eine läääängst überfällige Rezension. Alles hat bekanntermaßen ein Ende, so auch die Panem-Trilogie. Ein letztes Mal kann ich Euch über Suzanne Collins Bestseller berichten. Mit „Flammender Zorn“ endet die spannende Geschichte von Katniss & Co. und ich bin schon ein wenig traurig, dass es nicht mehr weiter geht. Frau Collins hat auch mit dem dritten Band voll ins Schwarze getroffen und bescherte mir damit großartige Lesestunden voller Aufregung, Neugierde und Freude. Wie die […]

  • Literaturwelt
  • Rezension zu „Lilith – Wunschlos glücklich“ von Tine Armbruster

    Guten Moooooorgen liebe Leser, pünktlich zur Blogtour, die heute auf meinem Blog Halt macht, möchte ich Euch meine Meinung zu „Lilith – Wunschlos glücklich“ von Tine Armbruster kundtun. Der Romantasy-Roman ist beim Bookshouse Verlag erschienen und ist als ebook, e-Stick und Printversion erhältlich. Bei den Fakten zum Buch konzentriere ich mich auf die e-Book-Version! Vorab die wichtigsten Fakten zum Buch: Art: eBook Erscheinungsdatum: 19.06.2013 Seitenanzahl: 278 Preis: 4,99 Euro ISBN: 9789963722808 (.epub) / 9789963722815 (.mobi) Cover Das Cover passt aus […]

  • Literaturwelt
  • Rezension zu „Die Tribute von Panem. Gefährliche Liebe“ von Suzanne Collins

    Hey meine lieben Leser, es ist wieder soweit! Ich habe eine neue Rezension für Euch – den zweiten Band der Panem-Trilogie! Vom ersten Band war ich ja schon ziemlich begeistert und nach einer Pause habe ich endlich zum nächsten Teil „Gefährliche Liebe“ gegriffen. Da es sich hier also um einen Fortsetzungsband handelt, warne ich an dieser Stelle alle, die den 1. Band noch nicht gelesen haben! >>>>>SPOILERALARM<<<<< Wie der Vorgängerband ist „Gefährliche Liebe“ beim Oetinger Verlag erschienen. Vorab die wichtigsten […]

  • Literaturwelt
  • Rezension zu „Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes

    Hallo liebste Leser, es wird ganz dringend Zeit, wieder eine Rezension online zu stellen. Ich habe dieses Jahr noch recht wenig gelesen und das nervt mich selbst ein wenig. Aber oft kommt etwas dazwischen und dann gibt es privat immer noch das ein oder andere, das Vorrang genießen muss. Ich habe sehnsüchtig auf mein 1. Buchjuwel 2013 gewartet und endlich, endlich habe ich es gefunden! „Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes hat sich in mein Herz katapultiert und mich […]