Mina Kamp – Ein ganz besonderes Autorenkücken!

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute eine Autorin vorstellen, die mir sehr am Herzen liegt. Auf sie aufmerksam geworden bin ich im Rahmen einer Leserunde zu ihrem Debütroman „Cherryblossom – Die Zeitwandler“ bei Lovelybooks.

Richtig! Es handelt sich um die liebe Mina Kamp.

Quelle Foto: *klick* Das Urheberrecht des Fotografen bleibt unberührt.

Dank ihrer Sympathie für meine Bewerbung in der Leserunde habe ich eines ihrer Exemplare von Cherryblossom bekommen, welches mich verschlungen hat! Die Rezension dazu ist bereits eingestellt.

Zunächst kurz etwas zu Mina‘s Person: (Quelle: http://minakamp.wordpress.com/)

Mina Kamp (geb. 1978) lebt im ländlichem Einzugsgebiet Bremens mit ihrer Tochter und ihrem Lebensgefährten.
Nachdem sie als Kind den Traumberufen Kunstreiterin im Zirkus und Feuerwehrfrau abgeschworen hatte, träumte sie davon Schriftstellerin zu werden. Tatsächlich erlernte sie zunächst den Beruf der Fotografin und kam erst im Jahre 2010 zur Schreiberei, nach dem sie Unzählige, zu meist Urban-Fantasy Bücher, verschlungen hatte.
Ihr Debütjugendroman “Cherryblossom” ist eine Reise in eine fantastische Parallelwelt, von der sie so gerne gelesen hat. Neben dem Schreiben gilt ihre Leidenschaft ihrer kleinen Familie und ihrer Irish-Tinkerstute Cherryblossom.

Mina Kamp ist eine weltoffene Persönlichkeit, die sich auch die Zeit nimmt Fragen ihrer Leser zu beantworten. Dank Facebook hatte ich das ein oder andere nette Gespräch mit ihr – nicht nur über das Buch. Ich finde gerade dieser persönliche Kontakt zu den Lesern und die aufgeschlossene Art lassen Mina sympathisch und nicht abgehoben wirken – trotz der überragenden Rezensionen zu ihrem Roman (ich kann mir gut vorstellen, dass da der ein oder andere Höhenflüge bekommen könnte ;-))

Auf ihr Angebot, sich meines Manuskriptes meines noch nicht geschriebenen Buches einmal anzunehmen, werde ich auf jeden Fall zurückkommen! Danke an dieser Stelle liebe Mina!

Bis dahin werde ich Mina’s Bücher weiterhin verschlingen.

Edit: Der zweite Teil der Cherryblossom-Reihe erschien bereits 2013 als Taschenbuch im Oldigor Verlag. Darüber hinaus erstrahlt die Reihe seit Januar 2015 im neuen Glanz als eBook bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur!!

Liebste Leser, ich kann euch nur ans Herz legen, die Bücher von Mina zu lesen.

Wenn ihr mehr über Mina und ihre Arbeit erfahren wollt, folgt einfach den nachstehenden Links zu ihrer Homepage und Facebook-Seite :

http://minakamp.wordpress.com/

http://www.facebook.com/mina.kamp

Ganz zum Schluss noch etwas Musik! Ich weis zufällig, dass Mina dieses Lied sehr gut gefällt und seit ich es kenne, läuft es hier auch recht häufig!

YouTube Preview Image

Die Rechte für das Youtube-Video liegen beim Urheber.

Liebste Grüße ,

Eure Lilienlicht ♥

Schreibe einen Kommentar