Lillys Feenglanz Challenge – Monatsrückblick März

Hallo meine lieben Leser,

es wird mal wieder Zeit für meinen Monatsrückblick zu Lillys Feenglanz Challenge. Der Monat März lief eher schlecht als recht,aber irgendwie komme ich auch viel zu wenig zum Lesen. Hoffentlich besser sich das bald mal!

Im Monat März galt es folgende drei Aufgaben zu erfüllen:

  1. Lese ein SuB Buch, dass vor dem Jahr 2013 auf deinem SuB gelandet ist.
  2. Lese ein Buch, dessen Cover vorwiegend GRÜN ist.
  3. Lese einen Chick-Lit Roman. [Leser, die dieses Genre gar nicht lesen, dürfen auch einen Roman aus dem erotischen Bereich oder Frauentypische Belletristik zählen: Beispielsweise auch Nora Roberts etc.]

Folgende Vorgaben konnte ich erfüllen:

  1. /
  2. /
  3. „Shades of Grey – Geheimes Verlangen“ von E.L.James (608 Seiten)

Tinkeraufgabe (Buchstabe L): „Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele“ von Suzanne Collins (gelesene Seiten im März: 361; der Rest wurde im Februar schon gelesen)

Gelesene Seiten insgesamt: 969
Feenglanz Januar: 1.664
Feenglanz Februar: 1.995
Feenglanz März: 1.469
Feenglanz insgesamt: 5.128

Im April gilt es folgende Aufgaben zu erfüllen:

  1. Lese ein SuB Buch, dass von einem Mann geschrieben wurde. [Es dürfen auch Bücher von Autorenpaaren gelesen werden.]
  2. Lese ein SuB Buch das ein mehrfarbiges/buntes Cover besitzt.
  3. Lese ein SuB Buch, indem Feen/Elfen vorkommen.

Tinkerbuchstabe: L

Ich denke, dass ich wenigstens 2 dieser Aufgaben erfüllen kann. Hoffentlich klappts auch wieder dem dem Tinkerbuchstabe ^^.

Liebe Grüße,
Eure Lilienlicht =(^-^)=

Schreibe einen Kommentar